Aktuelle Ausstellung:


Querbeet 8 - 16.06.2019- 16.08.2019



QUERBEET 8

Wir sechs Betreiber*innen der Produzentengalerie Kunstmix, Dirk Lohmann, Martin Koroscha, Laila Seidel, Udo Reutter, Christian Plep und ich haben auch in diesem Jahr Künstler*innen eingeladen mit uns gemeinsam auszustellen: "querbeet 8".

Fast 80 Werke aus den Bereichen Malerei, Druckgrafik, Bildhauerei, Fotografie und Zeichnung kommen so zusammen und werden in einer Petersburger Hängung präsentiert.

Carola Schapals, Nanja Heid, Stefanie Supplith, Sarah Hillebrecht, Carola Schapals, Elke Paul, Sirma Kekeç, Ulrike Leopold, Marlies Nittka, Lena Berns, Susanne Bollenhagen,.Julia Gubitz, Tilman Rothermel, Rainer Weber, Gertrud Schleising, Akkela Dienstbier, Cornelia Hesse, Erika Plamann, Ingeborg Steinhage, Teena Leitow, Armand de Bussy, Silke Pradler, Betie Pankoke, Margarita Escribano; Carl F., Silke Mohrhoff, Ilona Tessmer und Edeltraut Rath sind aus Bremen und dem Umland. Güde Renken kommt aus Braunschweig, Michaela Wühr aus München, Gabriele Klimek aus Hildesheim und Jónína Mjöll Þormóðsdóttir aus Island. Helena Rennkamp und Gaby Bergmann sind aus Hamburg, Anna Fiegen und Andrea Imwiehe aus Berlin.

Die Ausstellung kann zu den regulären Öffnungszeiten bei freiem Eintritt  besucht werden und endet am Freitag, den 16. August 2019 um 17 Uhr mit einer Finissage und einer kleinen Jubiläumsfeier zum neunjährigen Bestehen der Produzentengalerie


 




Unsere Sammlungen


Die Kunstmix-Edition 2015



Die 1. Kunstmix-Edition ist  am 22. November 2015 in einer Auflage von 18 Exemplaren erschienen.

Die anthrazitfarbene Hartpappen-Aufbewahrungsbox enthält erlesene Arbeiten der Kunstmix-Mitglieder
Fita Chagas, Claus Gero Heitmann, Andrea Imwiehe, Martin Koroscha, Jutta Kritsch, Dirk Lohmann
und ist für 180 € käuflich zu erwerben.

Bei den Werken handelt es sich um Zeichnungen, Fotografie oder Prints mit Unikat-Charakter.

 


Kunstmix
Produzentengalerie im Schnoor | Kolpingstrasse 18 | 28195 Bremen | 0421 / 68534406
Donnerstag & Freitag: 11.00 bis 13.00 & 16.00 bis 18.00 Uhr | Samstag 11.00 bis 16.00 Uhr